Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: BG Göttingen verliert dritten Top-Scorer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

BG Göttingen verliert dritten Top-Scorer

07.08.2015, 21:08 Uhr | dpa

Basketball: BG Göttingen verliert dritten Top-Scorer. Khalid El Amin hat BG Göttingen verlassen.

Khalid El Amin hat BG Göttingen verlassen. Foto: Swen Pförtner. (Quelle: dpa)

Göttingen (dpa) - Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat mit dem Abgang von Khalid El-Amin seinen dritten Top-Scorer der vergangenen Saison verloren.

Der Spielmacher wird seinen Vertrag nach Angaben des Clubs nicht verlängern. Zuvor hatten bereits Raymar Morgan und Alex Ruoff die Göttinger verlassen. Kurz vor dem Trainingsstart hat die BG nur sieben Profis unter Vertrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal