Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball-EM: Deutschland verpasst Sensation gegen Serbien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Irrer Krimi in Berlin  

Deutschland verpasst Sensation gegen Serbien

06.09.2015, 17:06 Uhr | sid

Basketball-EM: Deutschland verpasst Sensation gegen Serbien. Deutschlands Dennis Schröder lässt Serbiens Stefan Markovic stehen. (Quelle: dpa)

Deutschlands Dennis Schröder lässt Serbiens Stefan Markovic stehen. (Quelle: dpa)

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft gegen Vizeweltmeister Serbien nur ganz knapp eine Sensation verpasst. Einen Tag nach dem EM-Auftaktsieg gegen Island (71:65) unterlag das Team von Bundestrainer Chris Fleming im zweiten Gruppenspiel dem großen Favoriten mit 66:68 (38:39).

Die Entscheidung fiel erst durch einen Korb in der Schlusssekunde. Nemanja Bjelica traf 0,9 Sekunden vor dem Ende zum serbischen Sieg.

"Das ist ganz bitter"

"Wir haben viel gegeben. Das ist ganz bitter, auf diese Art und Weise zu verlieren. Am Ende hätte es auch für uns ausgehen können", sagte Bundestrainer Chris Fleming im ZDF: "Wir werden das abarbeiten. Wir haben einen Tag, um uns auf die Türkei vorzubereiten." Am Montag ist der einzige Ruhetag während der Vorrunde in Berlin, am Dienstag geht es gegen die Türkei.

Nowitzki mit starker Leistung

Superstar Dirk Nowitzki präsentierte sich stark und kam auf 15 Punkte sowie zehn Rebounds. Beste Werfer in der DBB-Auswahl, die bei der EuroBasket um die Chance auf ein Olympia-Ticket kämpft, waren der Würzburger und Tibor Pleiß, der ebenfalls auf 15 Zähler kam.

"Was wir hier für eine Leistung gebracht haben, ist unglaublich", sagte NBA-Profi Dennis Schröder und blickte direkt nach vorn: "Wir können auf jeden Fall noch mehrere Siege holen."

Vier Teams aus der stark besetzten Sechsergruppe B erreichen das Achtelfinale. Das DBB-Team wird voraussichtlich mindestens einen weiteren Sieg brauchen, um weiterkommen zu können.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal