Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dirk Nowitzki kritisiert Basketball-EM-Verweigerer Theis scharf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Eine Frechheit"  

Nowitzki attackiert EM-Verweigerer Theis scharf

10.09.2015, 14:31 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Dirk Nowitzki kritisiert Basketball-EM-Verweigerer Theis scharf. Bei Dirk Nowitzki und Co. liegen vor der Spanien-Partie die Nerven blank. (Quelle: dpa)

Bei Dirk Nowitzki und Co. liegen vor der Spanien-Partie die Nerven blank. (Quelle: dpa)

Vor dem entscheidenden EM-Spiel gegen Spanien heute Abend (ab 17.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) brodelt es im deutschen Basketball-Team gewaltig. Nach der dramatischen 82:89-Niederlage gegen Italien kritisierte Superstar Dirk Nowitzki die EM-Absage von Daniel Theis mit deutlichen Worten.

Der Flügelspieler von den Brose Baskets aus Bamberg hatte nach einer Schulteroperation auf das Turnier mit der Heim-Vorrunde in Berlin verzichtet, stand aber schon vor der ersten EM-Partie wieder für seinen Klub in Testspielen auf dem Feld.

"Theis spielt in Bamberg schon 30 Minuten, aber kann nicht hier spielen. Das ist natürlich auch ein bisschen eine Frechheit", schimpfte Nowitzki. Zuvor hatte Dennis Schröder die Taktik von Bundestrainer Chris Fleming in Frage gestellt und damit zusätzlich für Missstimmung gesorgt.

"Bitter, dass wir viele Verletze haben"

Die Pleite gegen Italien zeigte deutlich, dass das DBB-Team jede Verstärkung hätte gut gebrauchen können. Dem deutschen Team fehlen bei der EM zahlreiche Akteure, die auch Nowitzki entlasten könnten.

"Wir wissen seit ein paar Wochen, dass wir auf den großen Positionen sehr dünn besetzt sind", sagte der 37-Jährige. "Der Ausfall von Zirbes war ein Killer für uns. Kleber ist ein Spieler, der einem in den Kopf kommt. Es ist bitter, dass wir viele Verletzungen haben. Da müssen wir uns durchkämpfen." Maik Zirbes hatte sich in der Vorbereitung eine Knöchelverletzung zugezogen, Maxi Kleber hatte schon zuvor wegen einer Fußverletzung passen müssen.

Bamberg wehrt sich: "Höchst unfair"

Die Brose Baskets Bamberg reagierten umgehend auf die Kritik von Nowitzki. "Wir verstehen und respektieren die Reaktion unmittelbar nach einer harten Niederlage", teilte der Klub via Twitter mit. "Aber gleichwohl halten wir es für höchst unfair, über einen Spieler zu sprechen, der nicht auf dem Court stand. Daniel Theis kann in keinster Weise dafür verantwortlich gemacht werden, dass ihm während des Sommers seine Gesundheit und sein Körper wichtig sind."

Zovor hatte auch Ademola Okulaja, langjähriger Nationalspieler und Berater des 23-Jährigen Theis, kein Verständnis gezeigt,. "Ich finde Dirks Äußerung aus zwei Gründen nicht gut. Erstens: Damit wird ein falsches Signal an die Mitspieler gesendet, die einsatzfähig sind. Zweitens: Warum wird Daniel als Einziger herausgestellt? Es gab viele Absagen anderer Spieler, die anders als bei Daniel keine Verletzungen als Grund hatten und den Sonnenschein genossen haben", sagte Okulaja bei "spox.com".

Theis sei die Absage alles andere als leicht gefallen. "Es war Daniels größter Wunsch, mit seinem alten Kumpel Dennis Schröder und Superstar Dirk zu spielen. Er hat alles daran gesetzt, es zurückzuschaffen", so Okulaja: "Aber wir alle wissen, dass man nach zehn Wochen Reha und ohne Basketball eine EM gegen solche hochkarätigen Teams nicht bestreiten kann."

"Du musst gewinnen oder du bist raus"

Dass die deutsche Mannschaft gegen den zweimaligen Europameister Spanien nur ein Sieg zum Weiterkommen ins Achtelfinale hilft, geriet angesichts der Scharmützel im Team fast in den Hintergrund. Wie 2013 in Slowenien droht der K.o. in der Vorrunde. "Du musst gewinnen oder du bist raus, da gibt es nichts mehr rumzurechnen", sagte Nowitzki: "Das wird sicher nicht hübsch, das wird über den Kampf gehen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017