Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dennis Schröder will "Starting Spot" und macht Atlanta Druck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nationalspieler macht Druck  

Schröder: "Wenn es nicht vorwärts geht, muss man reden"

21.10.2015, 12:35 Uhr | sid

Dennis Schröder will "Starting Spot" und macht Atlanta Druck. Dennis Schröder in einem Vorbereitungsspiel gegen die San Antonio Spurs.  (Quelle: imago/ZUMA Press)

Dennis Schröder in einem Vorbereitungsspiel gegen die San Antonio Spurs. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder schließt einen Abschied von den Atlanta Hawks nicht aus, sollte er seine Rolle als Ersatzmann beim NBA-Klub nicht loswerden.

"Wenn es nächste Saison nicht vorwärts geht, muss man mit den Leuten reden und andere Möglichkeiten suchen", sagte der 22-Jährige der Sport Bild: "Mein Ziel ist der Starting Spot."

Nur die Nummer zwei hinter Teague

Auf der Spielmacher-Position ist der Nationalspieler in Atlanta nur die Nummer zwei hinter Jeff Teague. Und dies dürfte sich nicht ändern, wenn der Amerikaner bleibt. Ein Klubwechsel wäre für den Braunschweiger Schröder damit die einige Chance, einen Platz in einer Startformation zu bekommen.

"Atlanta ist ein sehr guter Klub, die Stadt ist sehr schön, eigentlich passt alles", so Schröder: "Aber viele Leute sagen, dass ich jetzt auch ein Point Guard für die Startformation in der NBA bin."

Vor dem 27-jährigen Teague hat Schröder, der in der kommenden Woche in seine dritte NBA-Saison startet, gehörigen Respekt: "Er war ein Allstar und hat mir viel geholfen. Ich habe mir viel bei ihm abgeguckt." 


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal