Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Dirk Nowitzki führt Mavs zum Sieg gegen New York Knicks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mega-Vertrag für LeBron James  

Nowitzki führt Mavs zum Sieg gegen New York

08.12.2015, 07:40 Uhr | dpa, sid

NBA: Dirk Nowitzki führt Mavs zum Sieg gegen New York Knicks. Dirk Nowitzki (re.) von den Dallas Mavericks steigt zum Sprungwurf hoch.  (Quelle: Reuters)

Dirk Nowitzki (re.) von den Dallas Mavericks steigt zum Sprungwurf hoch. (Quelle: Reuters)

Ein überragender Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks zum zweiten Auswärtssieg nacheinander geführt. Mit 25 Punkten war der deutsche Basketball-Nationalspieler bester Werfer seines Teams beim 104:97-Erfolg bei den New York Knicks.

In der Western Conference der nordamerikanischen Profiliga NBA verbesserten sich die Mavericks nach dem 13. Sieg im 22. Saisonspiel auf den vierten Tabellenplatz.

Nowitzki führt Mavs früh auf die Siegerstraße

"Dirk hat uns einen tollen Start beschert", sagte Mavericks-Trainer Rick Carlisle. Der deutsche Topstar erzielte in der Anfangsphase elf der 13 Punkte seines Teams und brachte die Gäste im Madison Square Garden damit auf Kurs.

Am Ende kam Nowitzki neben seinen 25 Punkten auf sechs Rebounds und zwei Assists. New York hatte in Kristaps Porzingis (28 Punkte) seinen besten Werfer.

Nike bindet LeBron James auf Lebenszeit

Basketball-Superstar LeBron James von den Cleveland Cavaliers hat sich derweil mit dem US-amerikanischen Sportartikelhersteller Nike auf eine unbegrenzte Zusammenarbeit geeinigt. Erstmals in seiner 44-jährigen Firmen-Geschichte nahm der Sportartikelhersteller einen Athleten auf Lebenszeit unter Vertrag.

"Wir haben über die vergangenen zwölf Jahre ein starkes LeBron- Business aufgebaut und wir sehen das Potential, dass dies bis an sein Karriere-Ende und darüber hinaus andauert", teilte Nike mit.

James: Sieben-Jahres-Vertrag bereits in der Highschool

Die Firma aus dem US-Bundesstaat Oregon hatte zwischen Februar 2014 und Januar 2015 James-Schuhe im Wert von 340 Millionen Dollar verkauft.

Unbekannt ist bislang, wie viel der neue Vertrag dem 30-jährigen Ausnahmespieler einbringt. James hatte bereits als Highschool-Spieler einen Sieben-Jahres-Vertrag mit Nike über 93 Millionen Dollar abgeschlossen.

2010 wurde der Vertrag zu höheren Konditionen verlängert. Laut ESPN soll der neue Deal den Zehn-Jahres-Schuh-Kontrakt zwischen Nike und Kevin Durant von den Oklahoma City Thunders über 300 Millionen Dollar deutlich übersteigen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Foto-Show
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse
Basketball 
Das sind die wichtigsten Basketball-Fachbegriffe

Center? Point Guard? MVP? Diese Bezeichnungen sollte man kennen. mehr

Basketball 
Dirk Nowitzki: Das "German Wunderkind"

Die beeindruckende Karriere des Würzburger NBA-Stars: Ein langer Weg nach ganz oben. mehr

Basketball 
Deutsche Spieler in der amerikanischen NBA

"Det the Threat", "German Wunderkind" & Co. schafften es in die beste Basketball-Liga. mehr

Basketball 
Die größten Legenden der NBA-Geschichte

Diese Spieler waren mit dem orangefarbenen Leder herausragend. mehr

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal