Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bamberg nach Sieg in Berlin weiter Tabellenführer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bamberg nach Sieg in Berlin weiter Tabellenführer

13.12.2015, 19:07 Uhr | dpa

Basketball: Bamberg nach Sieg in Berlin weiter Tabellenführer. Die Brose Baskets Bamberg siegen bei ALBA Berlin mit 87:74.

Die Brose Baskets Bamberg siegen bei ALBA Berlin mit 87:74. Foto: Paul Zinken. (Quelle: dpa)

Die Brose Baskets Bamberg haben das Topspiel in der Basketball-Bundesliga bei ALBA Berlin klar für sich entschieden. Dank des 87:74-Erfolges behauptete der Titelverteidiger am 12. Spieltag mit 20:4 Punkten die Tabellenführung.

Bester Werfer beim Sieger war Brad Wanamaker mit 18 Punkten. Seinen Platz in der Spitzengruppe verteidigte Aufsteiger Baskets Würzburg (18:4) durch ein 82:75 bei Pokalsieger Baskets Oldenburg. Vizemeister Bayern München kam zu einem ungefährdeten 87:61-Erfolg bei den Gießen 46ers. Im vierten Sonntagspiel behauptete sich Braunschweig gegen Tübingen mit 83:79.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017