Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Frankfurt ungeschlagen Gruppensieger im Europe Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Frankfurt ungeschlagen Gruppensieger im Europe Cup

27.01.2016, 22:28 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Skyliners Frankfurt sind auch im elften Europe-Cup-Spiel ungeschlagen geblieben und haben vorzeitig den Gruppensieg gefeiert. Der Basketball-Bundesligist gewann daheim sein fünftes Zwischenrunden-Spiel und kann nicht mehr von der Tabellenspitze der Gruppe U verdrängt werden.

Gegen den türkischen Club Royal Hali Gaziantep siegten die Skyliners 91:79 (44:45). Dabei hatten die ersatzgeschwächten Hessen vor allem in der ersten Hälfte Mühe mit dem Gegner. Nach einem schwachen Start kamen die Hausherren aber immer besser in die Partie. Ein Zwischenspurt im dritten Viertel stellte letztlich die Weichen zum Sieg. Bester Werfer für Frankfurt war Philip Scrubb mit 26 Punkten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal