Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: ALBA Berlin löst Vertrag mit Mitchell Watt auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

ALBA Berlin löst Vertrag mit Mitchell Watt auf

04.03.2016, 13:20 Uhr | dpa

Basketball: ALBA Berlin löst Vertrag mit Mitchell Watt auf. Mitchell Watt verlässt ALBA Berlin.

Mitchell Watt verlässt ALBA Berlin. Foto: Deniz Calagan. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist ALBA Berlin und sein Spieler Mitchell Watt haben sich getrennt. Der Vertrag mit dem 26 Jahre alten US-Amerikaner sei mit sofortiger Wirkung einvernehmlich aufgelöst worden, teilte der deutsche Pokalsieger mit.

Der Forward war im vergangenen Sommer zu ALBA gekommen. Der 2,08 Meter große Watt kehrt zu seinem ehemaligen Club Ironi Nes-Ziona in die erste israelische Liga zurück. Als sein Nachfolger in Berlin war am Donnerstag bereits US-Profi Brandon Ashley (21) vorgestellt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal