Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Skyliners Frankfurt verlieren knapp im Europe Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Skyliners Frankfurt verlieren knapp im Europe Cup

23.03.2016, 22:40 Uhr | dpa

Basketball: Skyliners Frankfurt verlieren knapp im Europe Cup. Jordan Theodore und die Skyliners Frankfurt mussten eine Niederlage einstecken.

Jordan Theodore und die Skyliners Frankfurt mussten eine Niederlage einstecken. Foto: Huebner. (Quelle: dpa)

Rischon Lezion (dpa) - Die Basketballer der Frankfurt Skyliners müssen um den Einzug in die Endrunde des Europe Cups bangen. Der hessische Bundesligist verlor im Viertelfinale mit 84:88 (72:72, 43:32) nach Verlängerung bei Maccabi Rischon in Israel.

In der Serie "Best of Three" steht es nach dem 92:57 der Frankfurter im ersten Spiel nun 1:1. Die Entscheidung fällt am 31. März in Frankfurt/Main.

Bis zur Pause bestimmten die Skyliners die Partie. Nach dem Wechsel drehten die Basketballer aus Rischon die Partie. In der Verlängerung hatte sie die besseren Nerven und gewannen letztlich verdient. Bei Frankfurt setzte Jordan Theodore mit 27 Punkten die Akzente. Darryl Monroe verbuchte beim Gegner 28 Punkte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal