Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Braunschweigs Basketballer verlieren Trainer Korner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Braunschweigs Basketballer verlieren Trainer Korner

30.04.2016, 15:31 Uhr | dpa

Basketball: Braunschweigs Basketballer verlieren Trainer Korner. Raoul Korner wird die Löwen Braunschweig verlassen.

Raoul Korner wird die Löwen Braunschweig verlassen. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Braunschweig (dpa) - Trainer Raoul Korner wird den Basketball-Bundesligisten Löwen Braunschweig zum Saisonende verlassen.

Der 42 Jahre alte Österreicher arbeitete seit drei Jahren als Coach in Braunschweig und seit 2014 auch als Sportdirektor. Korner gilt als Kandidat für den Trainerposten beim Ligakonkurrenten medi Bayreuth, der sich nach dieser Saison von Michael Koch trennen wird.

Er habe "nicht noch einmal die Kraft, wieder bei Null anzufangen und so wie die aktuelle finanzielle Situation aussieht, wäre das der Fall", sagte Korner in einer Pressemitteilung der Braunschweiger. Der Club ist auf der Suche nach neuen Geldgebern. Braunschweig verpasste in dieser Saison erneut die Playoffs und beendet die Saison als Zehnter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal