Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Nationalspieler Voigtmann vor Abschied aus Frankfurt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Nationalspieler Voigtmann vor Abschied aus Frankfurt

05.06.2016, 11:35 Uhr | dpa

Basketball: Nationalspieler Voigtmann vor Abschied aus Frankfurt. Center Johannes Voigtmann wird Frankfurt wohl verlassen.

Center Johannes Voigtmann wird Frankfurt wohl verlassen. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Nationalspieler Johannes Voigtmann wird den Basketball-Bundesligisten Skyliners Frankfurt aller Voraussicht nach im Sommer verlassen.

"Die Möglichkeit, dass ich gehe, würde ich als relativ hoch einschätzen", sagte der 23-Jährige in einem Interview der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Derzeit stehe zwar noch nicht fest, wohin es Voigtmann zieht. Bayern München als neue Adresse könne er sich aber gut vorstellen, erklärte der Center, der eine Ausstiegsklausel in seinem noch bis Juni 2017 laufenden Vertrag bei den Hessen besitzt. "Ich muss auf jeden Fall den nächsten Schritt machen", betonte Voigtmann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal