Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bayern-Basketballer künftig ohne Cobbs und Savanovic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Bayern-Basketballer künftig ohne Cobbs und Savanovic

06.06.2016, 16:06 Uhr | dpa

Basketball: Bayern-Basketballer künftig ohne Cobbs und Savanovic. Justin Cobbs wird nicht länger für den FC Bayern spielen.

Justin Cobbs wird nicht länger für den FC Bayern spielen. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern planen ihre Zukunft ohne Point Guard Justin Cobbs und Flügelspieler Dusko Savanovic. Wie der Verein am Montag mitteilte, wurden die am Saisonende gültigen Verträge nicht verlängert.

Der bald 33 Jahre alte Savanovic war im Sommer 2014 nach München gewechselt. In insgesamt 76 Bundesligapartien kam er auf durchschnittlich 11,2 Zähler. Cobbs war Ende Dezember von den Bayern nachverpflichtet worden, er wechselte vom türkischen Erstligisten Istanbul BSB. In 25 BBL-Einsätzen erzielte der 25-jährige Kalifornier im Schnitt 6,9 Punkte und 3,1 Assists.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017