Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Würzburger holen Talent Voigtmann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Würzburger holen Talent Voigtmann

22.06.2016, 17:33 Uhr | dpa

Würzburg (dpa) - Die s.Oliver Baskets aus Würzburg haben Georg Voigtmann für die Center-Position verpflichtet. Der 21 Jahre alte Bruder von Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann kommt von Aufsteiger Science City Jena und ist der dritte Neuzugang für die kommende Bundesliga-Saison.

Wie die Unterfranken bekanntgaben, verlassen dagegen drei Spieler den Verein. Cameron Long geht nach Bukarest, Devin Searcy zum Liga-Rivalen Rasta Vechta. Auch der gebürtige Würzburger Constantin Ebert wird zu einem anderen Verein in Deutschland wechseln. Zu welchem, verriet Würzburg nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017