Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

NBA: Paul Zipser feiert Debüt für Bulls, Schröder siegt mit Hawks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sieg für Schröders Hawks  

Zipser feiert Einstand bei den Chicago Bulls

07.10.2016, 09:54 Uhr | dpa

NBA: Paul Zipser feiert Debüt für Bulls, Schröder siegt mit Hawks. Paul Zipser, hier noch im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. (Quelle: imago/Camera 4)

Paul Zipser, hier noch im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. (Quelle: Camera 4/imago)

Basketball-Nationalspieler Paul Zipser ist mit einer Niederlage in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Der NBA-Neuling unterlag mit seinen Chicago Bulls den Indiana Pacers mit 108:115. 

Zipser, der im Draft von Chicago gewählt worden war und nach der vergangenen Saison den FC Bayern München verlassen hatte, brachte es in Indiana in knapp 14 Minuten auf sieben Punkte.

Schröder startet mit Erfolg in Memphis

Besser lief es für Dennis Schröder. Der Nationalspieler gewann mit seinen Atlanta Hawks das Testspiel bei den Memphis Grizzlies locker mit 104:83. Schröder stand in der Startformation und brachte es in 17 Einsatzminuten auf neun Punkte. Bester Werfer der Gäste war Edy Tavares mit 15 Zählern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal