Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Oldenburg verlängert Vertrag mit Trainer Drijencic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Oldenburg verlängert Vertrag mit Trainer Drijencic

17.02.2017, 16:47 Uhr | dpa

Basketball: Oldenburg verlängert Vertrag mit Trainer Drijencic. Mladen Drijencic hat seinen Vertrag in Oldenburg verlängert.

Mladen Drijencic hat seinen Vertrag in Oldenburg verlängert. Foto: Ingo Wagner. (Quelle: dpa)

Oldenburg (dpa) - Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Mladen Drijencic vorzeitig bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Auch Sportmanager Srdjan Klaric unterschrieb einen Kontrakt bis zum nächsten Sommer.

"Mladen ist ein hervorragender Trainer. Gemeinsam mit Srdjan Klaric macht er einen tollen Job", sagte Baskets-Geschäftsführer Hermann Schüller über das Duo.

Drijencic übernahm im März 2015 die Niedersachsen und gewann kurze Zeit später mit den Oldenburgern den deutschen Pokal. Im vergangenen Jahr gewannen die Baskets unter seiner Leitung in der regulären Spielzeit 27 von 34 Partien - Vereinsrekord. Auch in dieser Saison sind die Norddeutschen wieder auf Playoff-Kurs. "Ich bin stolz darauf, auch nächstes Jahr hier Trainer zu sein. Ich werde alles dafür tun, um mit Erfolg das Vertrauen zurückzugeben", erklärte der Bosnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017