Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Box-Begriffe im Überblick

...

Boxen  

Boxen von A bis Z: Alle Fachbegriffe im Überblick

26.10.2010, 11:43 Uhr | T-Online

Mit "Aufbaukämpfen" baut ein Boxer gegen schlechtere, unterlegene Gegner seinen Kampfrekord aus. Das bedeutet: für "Aufbaukämpfe" werden vor allem Gegner ausgesucht, die bereits Kämpfe verloren haben und eigentlich für größere Aufgaben nicht mehr in Frage kommen. Mit der Gegner-Auswahl wird somit das Risiko, eine Niederlage einzustecken, sehr gering gehalten.

Kommando "Box": Nach einer Unterbrechung gibt der Ringrichter mit diesem Kommando den Kampf der Kontrahenten wieder frei.

Kommando "Break": Um den Kampf kurzzeitig zu unterbrechen, nutzt der Ringrichter dieses Kommando. Wenn sich die Kontrahenten im Ring umklammern unterbricht der Ringrichter mit diesem Zwischenruf den Fight.

Der Begriff "Clinch" bedeutet das Umklammern des Gegners. Erschöpfte Boxer suchen häufig in der Umklammerung ihr Heil. Der Ringrichter unterbricht dann den Kampf und ermahnt den Boxer für dieses verbotene Verhalten.

Ein "Cross-Schlag" ist ein Konterschlag: Der Boxer taucht unter der Geraden seines Gegners durch und versucht oberhalb des Schlagarmes des Kontrahenten einen Treffer zu landen.

Der "Cut" bezeichnet eine offene Wunde im Gesicht. Meist ist diese dann stark blutend. Ein "Cut" kann durch einen Schlag oder durch einen Kopfstoß (Foul) herbeigeführt werden. Ist die Blutung zu stark, ist der Ringrichter verpflichtet, den Kampf abzubrechen. Viele Profiboxer haben in ihre Ringecke extra einen Arzt zur Behandlung von "cuts" zur Seite stehen, den sogenannten "cutman".

Die "Distanz" bezeichnet die Armreichweite der Boxer.

Die "Doppeldeckung" beschreibt eine Schutzhaltung eines Boxers. Mit beiden Armen schirmt der Boxer dabei seinen Kopf und seinen Oberkörper ab. Defensiv agierende Boxer setzen häufig die "Doppeldeckung" ein.

Eine "Doublette" ist eine schnelle Schlagkombination mit einer Faust. Mit dem ersten Schlag versucht der Boxer einen Treffer an einer ungedeckten Stelle seines Gegners zu landen. Daraufhin muss der Gegner seine Deckung verlagern und der Attackierende kann mit dem zweiten Schlag einen noch härteren Treffer landen.

Mit einer "Finte" täuscht der Boxer seinem Gegner einen Schlag oder eine ganze Schlag-Kombination vor. Auch hier wird versucht, die Deckung des Gegners auszubrechen, um dann an anderer Stelle einen Treffer zu landen.

Der Begriff "Fallobst" beschreibt eher abwertend schwache und nicht durchtrainierte Boxer. Diese Boxer haben in der Regel keine Siegchance und sind ideal für Aufbaukämpfe.

Die "Gerade" kennzeichnet einen Schlag des Boxers. "Gerade" deswegen, da der Arm beim Schlag voll durchgestreckt wird. Ober- und Unterarm sowie Handrücken bilden so eine Gerade.

Die "Halbdistanz" beschreibt die Entfernung zwischen zwei Boxern. Die Kontrahenten stehen halb so weit auseinander, wie es ihre Distanz eigentlich zulassen würde.

Ein weiterer Schlag im Repertoire eines Boxers ist der "Haken": Ein Schlag, der aus der Halbdistanz angebracht wird. Der Schlagarm wird um 90° angewinkelt und blitzschnell von unten nach oben geführt. Ein Schlag mit enormer Stärke, der mitunter kampfentscheidend sein kann.

Lexikon: Boxen von I bis Z

Video-Special - Aktuelle Videos zum Boxen, Highlights der Kämpfe und Interviews
Boxen aktuell - Infos, Fotos, Termine und Ergebnisse vom Boxen
Hall of FameBox-Legenden im Porträt

  • Mehr zu den Themen:
  • Boxen
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Flutwelle im Anmarsch 
Noch herrscht hier eine trügerische Idylle

Eine Lawine aus Eis und Wasser zermalmt alles, was sich ihr in den Weg stellt. Video

Anzeige
Knusper, knusper, knäuschen 
Ein echtes Sammlerstück für Feinschmecker

Der zuckersüße Bulli wiegt rund 450 Kilogramm und wird für einen guten Zweck versteigert. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige

Shopping
Shopping 
Zauberhafte Wäsche für verführerische Weihnachten

Aufregende Dessous mit dem gewissen Etwas - BHs, Slips u. v. m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping 
Kleider und Röcke - ideale Outfits für die Feiertage

Glänzende Stoffe, elegante Schnitte und schmucke Details entdecken im Markenmode-Special.

Anzeige: Skireisen 
Skianfängerkurs in Südtirol für Eltern und ein Kind

7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 1 Kind inklusive Skipass bereits ab 596,- Euro.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige