Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Runde 12

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Titel-Vereinigungskampf Wladimir Klitschko vs. Sultan Ibragimow  

Runde 12

24.02.2008, 06:25 Uhr

Der Kampf ging also über die vollen zwölf Runden. Wer hätte das gedacht? Trotz des enormen Vorsprungs versuchte Klitschko nicht, den Sieg über die Zeit zu retten. Er hielt an seiner Taktik fest, deckte Ibragimow weiter mit Jabs ein. Denn Klitschko wusste, ein Treffer des Russen könnte den Kampf komplett auf den Kopf stellen. Und Ibragimow blieb gefährlich, seine schnellen Vorstöße kamen nach wie vor. Aber Klitschko bewahrte einen kühlen Kopf und gewann den Vereinigungskampf.

  • Mehr zu den Themen:
  • Boxen
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal