Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Russen-Riese bekommt seine WM-Revanche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Russen-Riese bekommt seine WM-Revanche

17.02.2010, 14:50 Uhr | sid

April 2007: Tschagajew (re.) gegen Walujew (Foto: imago)April 2007: Tschagajew (re.) gegen Walujew (Foto: imago) Die Revanche zwischen Box-Weltmeister Ruslan Tschagajew aus Usbekistan und seinem russischen Herausforderer Nikolai Walujew wird voraussichtlich am 31. Mai in Deutschland stattfinden. Dies gab die Hamburger Universum Box-Promotion von Klaus-Peter Kohl bekannt. Ex-Champion Walujew, der den WBA-Titel im April vergangenen Jahres gegen den noch ungeschlagenen Tschagajew verloren hatte und dabei die bislang einzige Niederlage seiner Karriere hinnehmen musste, hatte sich den Rückkampf mit seinem klaren Sieg gegen den Weißrussen Sergej Lijachowitsch Mitte Februar in Nürnberg verdient. "Bis bald, Ruslan", hatte der 2,13 Meter große Riese nach seinem überraschend deutlichen Sieg über den ehemaligen WBO-Weltmeister gesagt.

Qualifikationskampf Walujew besiegt Ljachowitsch

Video: Vom Cut bis zum Tod

Freiwillige Titelverteidigung geplatzt

Kohl ersteigerte die Kampfrechte bei der Auktion in Panama für rund 4,35 Millionen Dollar und setzte sich damit gegen seinen Bieter-Konkurrenten Wilfried Sauerland durch, der rund 3,54 Millionen geboten hatte. Tschagajew wollte ursprünglich zunächst eine freiwillige Titelverteidigung bestreiten. Als Gegner war in einem internen Stall-Duell Luan Krasniqi im Gespräch. Doch die World Boxing Association (WBA) gab diesem Wunsch nicht statt. Stattdessen legte der Weltverband die obligatorische 30-Tage-Frist fest, in der sich die Boxställe Universum und Sauerland auf einen Kampf zu einigen hatten.

Tätlicher Angriff Gegnerischer Anwalt fordert Lagerhaft
Tätlicher Angriff Geldstrafe für Walujew wegen Prügelei

Zum Durchklicken Die Schwergewichts-Champions im Überblick
Von Ali bis Tyson

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal