Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Susi Kentikian bleibt Weltmeisterin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WBA- und WIBF-WM im Fliegengewicht  

16. K.-o.-Sieg für Weltmeisterin Kentikian

17.02.2010, 14:50 Uhr | dpa, sid

Weltmeisterin Susi Kentikian (re.) trifft ihre unterlegene US-Herausforderin Mary Ortega mit einem rechten Cross. (Foto: imago)Weltmeisterin Susi Kentikian (re.) trifft ihre unterlegene US-Herausforderin Mary Ortega mit einem rechten Cross. (Foto: imago) Susi Kentikian bleibt WBA- und WIBF-Weltmeisterin im Fliegengewicht. Die 20-Jährige bezwang in Halle an der Saale ihre US-amerikanische Herausforderin Mary Ortega mit technischem K.o. in der ersten Runde nach bereits 1:53 Minuten. Für die Boxerin aus dem Hamburger Spotlight-Stall war dies der 21. Sieg in ihrem makellosen Kampfrekord. 16 Mal gewann sie nunmehr vorzeitig und meinte hinterher: "Ich bin total zufrieden, weil ich mit erheblich mehr Gegenwehr gerechnet hatte." Kentikians sieben Jahre ältere Herausforderin aus Kansas City kassierte in ihrem 41. Fight die fünfte Niederlage.

Die Gefahren beim Boxkampf
Von Ali bis Tyson

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017