Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Giovanni Parisi prallt frontal mit einem Lkw zusammen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Giovanni Parisi prallt frontal mit einem Lkw zusammen

17.02.2010, 14:50 Uhr | t-online.de, sid

Giovanni Parisi wurde nur 41 Jahre alt. (Foto: imago)Giovanni Parisi wurde nur 41 Jahre alt. (Foto: imago) Der italienische Box-Olympiasieger Giovanni Parisi ist am Mittwochabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Sein Wagen prallte auf dem Stadtring der norditalienischen Stadt Voghera, wo der 41-Jährige mit seiner Familie seit langem lebte, frontal mit einem Lkw zusammen. Der Italiener war auf der Stelle tot.

Die Unfallursache ist noch unklar, sagte Polizei-Sprecher Alessandro Casanova. Parisi hatte bei den Sommerspielen 1988 in Seoul Gold im Leichtgewicht gewonnen. Seinen letzten Kampf bestritt der Italiener 2006 - eine Niederlage nach Punkten gegen Frederic Klose um den Europameistertitel im Weltergewicht.

WBA-Gürtel Hürden für Vitali gegen Walujew
Der ganze Kampf im Video

Foto-Show Vitali Klitschko besiegt Juan Carlos Gomez

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017