Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Chagaev trennt sich von Trainer Timm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen - Schwergewicht  

Chagaev trennt sich von Trainer Timm

17.02.2010, 14:50 Uhr | t-online.de

Ruslan Chagaev ist Mit-Weltmeister der WBA und auf jeden Fall deren Nummer eins im Schwergewicht. Jetzt wechselt der Usbeke seinen Trainer: Magomed Schaburow ersetzt Michael Timm. (Foto: imago)Ruslan Chagaev ist Mit-Weltmeister der WBA und auf jeden Fall deren Nummer eins im Schwergewicht. Jetzt wechselt der Usbeke seinen Trainer: Magomed Schaburow ersetzt Michael Timm. (Foto: imago) Ruslan Chagaev sucht neue Trainingsreize: Der "halbe" WBA-Weltmeister im Schwergewicht trennte sich nach sechs Jahren von seinem bisherigen Trainer Michael Timm. "Ich kann nachempfinden, dass Sportler manchmal etwas ändern möchten, um weiter zu wachsen", kommentierte der Erfolgscoach die Entscheidung Chagaevs. Der 30-Jährige lässt sich nun von Magomed Schaburow betreuen. "Das ist für mich eine sehr große Herausforderung", freut sich Schaburow.

Der Timm-Nachfolger weist in seiner Trainer-Vita bereits Susi Kentikian und Supermittelgewichtler Denis Inkin als Weltmeister auf.

Mit 30 Jahren noch viel vor

"Ruslan ist erst 30 Jahre alt", sieht Schaburow noch viel Luft nach oben bei dem Mann, der WBA-Weltmeister Nikolai Walujew am 14. April 2007 zwar dessen erste Niederlage beibrachte, sich heute aber mit dem Riesen aus Russland trotzdem die Krone der WBA teilen muss. "Ich habe eine schwierige Zeit hinter mir mit meiner Achillessehnen-Verletzung", äußerte sich Chagaev zu seiner Zukunft. Dazu seien die Absage des Rückkampfes gegen Walujew in Helsinki gekommen und die Niederlage gegen Dreifach-Weltmeister Wladimir Klitschko am 20. Juni 2009 auf Schalke. Schaburow soll für die erhofften neuen Impulse sorgen. "Im Fußball bringt ein Vereinswechsel einen Spieler oft auch ein Stück weiter. Ich bin gespannt."

Timm hat noch genügend Personal

Timm, dem Chagaev ausdrücklich dankte für die "tolle Zusammenarbeit", werde sich nun "auf meine anderen Boxer konzentrieren". Chagaev werde er im Universum-Gym "ja immer noch regelmäßig sehen."

Video: Vom Cut bis zum Tod

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal