Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Sebastian Sylvester will als Champion heiraten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen - Mittelgewicht  

Sylvester will als Champion heiraten

04.06.2010, 17:27 Uhr | sid, dpa, sid, dpa

Boxen: Sebastian Sylvester will als Champion heiraten. Box-Weltmeister Sebastian Sylvester (re.) steigt im Kampf um den IBF-Gürtel im Mittelgewicht gegen Roman Karmazin in den Ring. (Foto: imago)

Box-Weltmeister Sebastian Sylvester (re.) steigt im Kampf um den IBF-Gürtel im Mittelgewicht gegen Roman Karmazin in den Ring. (Foto: imago)

Box-Weltmeister Sebastian Sylvester eilt von Ring zu Ring. Am Samstag will er seinen Titel als IBF-Champion im Mittelgewicht gegen den Russen Roman Karmazin verteidigen. Am 9. Juli; Sylvesters 30. Geburtstag, steht die Hochzeit mit seiner Lebensgefährtin Diana auf dem Programm. Den Ehering will sich der Hurrikan am liebsten nur dann anstecken lassen, wenn er zuvor den viereckigen Ring als Sieger verlassen hat. "Ich will und ich werde als Weltmeister heiraten", versichert Sylvester.

"Meine Hochzeit vermiest mir Karmezin nicht", sagt der Champion, der zum fünften Mal von seinen letzten sieben Kämpfen in Neubrandenburg in den Ring steigen wird. Damit auch gar nichts schiefgehen kann, musste Diana zuletzt reichlich oft auf die Zuneigungen ihres Verlobten verzichten. "Ich habe mich mit Trainer Karsten Röwer zehn Wochen am Stück im Trainingslager Güstrow auf diesen Kampf vorbereitet", sagte Sylvester: "Meine Kondition ist so gut wie vielleicht noch nie."

Bereits Weltmeister eine Klasse tiefer

Seinen Gegner Karmazin hat sich Sylvester nicht ausgesucht. Der Russe, der 40 seiner 45 Kämpfe gewonnen hat, ist die Nummer eins der IBF-Rangliste und damit Pflichtherausforderer des Deutschen. Zwar ist Karmazin schon 37 Jahre alt und damit sieben Jahre älter als Sylvester, doch ihm eilt der Ruf voraus, ein harter Puncher zu sein. Außerdem war er bereits Weltmeister im Halbmittelgewicht - allerdings beim eher unbedeutenden Verband World Boxing Board. "Ich will der erste russische Champion sein, der in zwei Gewichtsklassen Weltmeister war", erklärte Karmazin selbstbewusst.

"Karmazin ist brandgefährlich"

Trainer Karsten Röwer warnt seinen Schützling deshalb eindringlich vor dem Veteranen aus Russland, der mittlerweile in Los Angeles wohnt. "Karmazin ist brandgefährlich und hat eine variable Führhand. Sebastian muss dass umsetzen, was wir trainiert haben", sagt der Coach. "Dann wird er am Samstag den Ring als Sieger verlassen."

Sylvester: "Es hat sich alles zum Positiven entwickelt"

Sylvester, der von 36 Profi-Kämpfen 33 gewonnen hat, ist zwar neben Felix Sturm der derzeit einzige in Deutschland geborene Box-Weltmeister. Doch es fehlt ihm an Popularität. Der Held in den deutschen Fernsehstuben ist er trotz Live-Übertragungen nicht. Vor anderthalb Jahren war er Sturm im Duell um den WBA-Titel nach Punkten unterlegen. Später wechselte er vom Berliner Wiking-Team zu Sauerland. Dort wird er seither von Röwer trainiert. "Es hat sich alles zum Positiven entwickelt", sagt Sylvester.

Jean-Marcel Nartz warnt

Diese Einschätzung teilt nicht jeder Box-Experte. "Sylvester ist ein Handwerker, nicht mit Abraham oder Sturm zu vergleichen", lautet die Einschätzung von Jean-Marcel Nartz, früher Technischer Leiter in den Box-Ställen Sauerland und Universum. "Wenn Karmazin das bringt, was er früher gezeigt hat, bekommt Sebastian große Probleme."

Super-Six-Turnier im Cruisergewicht geplant

Vor dem Kampf von Sylvester steigt ein weiterer WM-Kampf. Um den vakanten IBF-Titel im Cruisergewicht kämpfen Ex-Champion Steve Cunningham (USA) und der Kanadier Troy Ross. Der 33 Jahre alte Cunningham wird mittlerweile von Wilfried Sauerland promotet. Er ist der einzige Boxer, der Sauerlands WBO-Champion Marko Huck schlagen konnte. Sollte der Amerikaner den Titel gewinnen, plant Sauerland im Cruisergewicht ein Super-Six-Turnier, wie es zurzeit mit großem Erfolg im Supermittelgewicht mit Arthur Abraham läuft.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal