Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Shannon Briggs: "Am Samstag gehört der Gürtel mir"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen - Schwergewicht  

Briggs: "Am Samstag gehört der Gürtel mir"

15.10.2010, 13:26 Uhr | Jens Bistritschan, t-online.de

Shannon Briggs: "Am Samstag gehört der Gürtel mir". Shannon Briggs ist der aktuelle Herausforderer von Vitali Klitschko. (Foto: imago)

Shannon Briggs ist der aktuelle Herausforderer von Vitali Klitschko. (Foto: imago)

Seine Schlagkraft ist groß – sein Selbstvertrauen noch größer. Mit 38 Jahren schickt sich Shannon Briggs an, noch einmal Boxweltmeister im Schwergewicht zu werden. "Am Samstag gehört der Gürtel mir", tönt der US-Amerikaner im Vorfeld seines Kampfes mit WBC-Champion Vitali Klitschko. Die Höhepunkte des Kampfes gibt es ab dem frühen Sonntagmorgen bei t-online.de.

Dass der Ukrainer ihn als Gegner ausgewählt habe, ist nach Briggs Meinung ein Fehler. "Du wirst auf einen Kämpfer treffen, wie Du ihn noch nicht kennst. Ich kann schlagen, boxen und einstecken", kündigt "The Cannon" an. In der Tat ist Briggs’ K. o.-Quote beeindruckend. 45 seiner 51 Siege erkämpfte er sich vorzeitig. Bei 31 seiner Ringduelle bekam der Gegner den Gong nach der ersten Runde nicht mehr zu hören.

Boxen - Videos 
Sdunek schwärmt von Vitali

Für den Boxtrainer ist Vitali Klitschko mit seiner Willensstärke und Persönlichkeit ein Vorbild. Video

Ein deutscher Schlagkrafttrainer soll helfen

Um seine Schlagkraft besser auszunutzen, hat Briggs den Deutschen Torsten Kanzmeier als Berater verpflichtet. "Ich habe spezielle Trainingsmethoden bei denen Shannon im Kampf lockerer und relaxter sein wird und auch unter Stress ruhig bleiben und locker schlagen kann. Das ist für einen Knockout das wichtigste", erläutert der Schlagtrainer.

Kanzmeier hatte seine Dienste vor Jahren auch schon den Boxstall Universum angeboten. Der damalige Cheftrainer und heutige Klitschko-Coach Fritz Sdunel lehnte eine Zusammenarbeit aber ab. Auch sein Schützling ist skeptisch: "Entweder man besitzt Schlagkraft oder nicht."

Für sieben Monate WBO-Weltmeister

Und diese attestiert der Ukrainer seinem Gegner. "Er wird mein stärkster Gegner nach Lennox Lewis", behauptet Klitschko. Gegen den Briten hatte Dr. Eisenfaust im Juni 2003 verloren, da ein Cut über dem linken Auge ein Weiterboxen nicht zuließ.

Auch Briggs boxte schon gegen Lewis, verlor im März 1998 durch technischen K. o. in der fünften Runde. Im November 2006 erkämpfte er sich mit einem Sieg gegen den WBO-Weltmeister Sergej Liakowitsch endlich den Gürtel eines großen Boxverbandes – mit einem K. o.-Sieg in buchstäblich letzter Sekunde. Doch schon sieben Monate später war Briggs den Titel nach einer einstimmigen Punktniederlage gegen Sultan Ibragimow wieder los.

Boxen - Video 
Duell zweier Puncher

Vitali Klitschko steigt gegen den schlagstarken Shannon Briggs in den Ring. zum Video

Briggs: "Ich werde allen Asthmakranken meinen Sieg widmen"

Briggs gilt nicht gerade als Konditionswunder, ist zudem seit seiner Geburt Asthmatiker. Um diese gab Krankheit gab es in den vergangenen Tagen und Wochen immer wieder Wortduelle mit Klitschko. Dieser bezweifelt nicht, dass sein Gegner Asthma hat. "Aber nicht in einer solchen Form, dass er krank ist." Es gebe viele Sportler, die trotz des Handicapps "gute Ergebnisse zeigen".

Klitschkos Herausforderer machte seine Asthma-Probleme aber immer wieder zum Thema. "Du bist kein Doktor, du hast keine Ahnung. Ich werde für alle Asthmakranken kämpfen und ihnen meinen Sieg widmen", giftete er in Richtung des Champions.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal