Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Stieglitz stellt sich der Herausforderung Kessler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WBO-WM im Supermittelgewicht  

Stieglitz trifft auf einen der Besten

04.07.2011, 16:11 Uhr | t-online.de, dpa

Stieglitz stellt sich der Herausforderung Kessler. Robert Stieglitz ist seit dem 22. August 2009 Weltmeister der WBO. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Robert Stieglitz ist seit dem 22. August 2009 Weltmeister der WBO. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Robert Stieglitz steht die wohl bisher schwerste Prüfung seines Boxer-Lebens bevor: Der 29-jährige WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht muss seinen Titel gegen den Dänen Mikkel Kessler verteidigen. Der genaue Termin des WM-Fights ist noch offen. Der 32-jährige Kessler holte sich nach ausgeheilter Augenverletzung am 4. Juni durch einen technischen K.-o.-Sieg gegen den Franzosen Mehdi Bouadla überzeugend den EM-Titel der WBO und ist nun Pflichtherausforderer dieses Verbandes.

Boxen - Videos 
Boxer verhaut Ringrichter

Der Armenier Khoren Gevor lässt seinen Frust am Unparteiischen aus. zum Video

Stieglitz stand zuletzt am 9. April im Ring. In der Magdeburger Bördelandhalle besiegte der gebürtige Russe seinen armenischen Herausforderer Khoren Gevor durch Disqualifikation in der zehnten Runde. Schlagzeilen schrieb dieser Kampfabend vor allem wegen des anschließenden Auftritts des chancenlosen Gevor. Der Verlierer schlug im Ring wild um sich und ging auf den den Ringrichter los. Stieglitz' Erfolg über Gevor war sein neunter in Folge. Seit dem 22. August 2009 ist er Champion der WBO.

Bereits drei Siege gegen deutsche Boxer

Der frühere WBA- und WBC-Weltmeister Kessler ist den deutschen Box-Freunden auch durch seine Erfolge über Markus Beyer, Danilo Häußler und Dimitri Sartison ein Begriff, spätestens aber seit dem Super-Six-Turnier im Supermittelgewicht. In das ging Kessler als großer Favorit, musste aber vor 13 Monaten aussteigen. Seinen Punktsieg über den jetzigen Finalteilnehmer Carl Froch hatte Kessler am 24. April 2010 mit einer schweren Augenverletzung bezahlt, die die Fortsetzung seiner Box-Karriere in Frage stellte. Doch nun greift er gegen Stieglitz erneut nach dem WBO-Titel.

Kessler bereits mehrfach auf dem WM-Thron

Den hatte Kessler am 3. November 2007 in einem spektakulären Vereinigungskampf gegen den Waliser Joe Calzaghe nicht gewonnen. Im nächsten Kampf holte er sich dafür gegen Sartison den Gürtel der WBA zurück. Im Rahmen des Super-Six-Events knöpfte Andre Ward Kessler am 21. November 2009 diesen wieder ab. Ward ermittelt nach seinem Erfolg über Abraham im September gegen Froch den derzeit besten Supermittelgewichtler.

Kesslers letzter Gegner liegt vier Mal am Boden

Seine immer noch vorhandene Klasse bewies Kessler in seiner Heimatstadt Kopenhagen gegen Bouadla. Der Gast musste gegen Kessler nicht weniger als vier Mal zu Boden, ehe in Runde sechs für ihn alles vorbei war. Anschließend sagte der überlegene Sieger: "Ich hatte keine Probleme mit meinem Auge, obwohl ich einige Male getroffen wurde." Kessler hat nun 44 Siege aus 46 Kämpfen als Profi in der Statistik stehen. 33 Mal gingen seine Gegner k.o.

Sauerland: "Kessler ist besser denn je!"

Kalle Sauerland vom Promoter-Team Kesslers zeigte sich nach dem Kampf begeistert von seinem Schützling: "Der 'Viking Warrior' ist zurück. Er hat genau dort angeknüpft, wo er gegen Froch aufgehört hatte." Kessler sei "besser denn je". Nach seinen eigenen Worten ist der Däne zudem bereit für "jeden, den mein Promoter mir besorgt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal