Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Wladimir Klitschko ist "Boxer des Jahres" 2011

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wladimir Klitschko zum "Boxer des Jahres" 2011 gewählt

08.12.2011, 20:37 Uhr | sid

Wladimir Klitschko ist "Boxer des Jahres" 2011. Wladimir Klitschko hält derzeit vier Weltmeistertitel. (Quelle: dpa)

Wladimir Klitschko hält derzeit vier Weltmeistertitel. (Quelle: dpa)

Wladimir Klitschko beerbt seinen Bruder Vitali als "Boxer des Jahres". Bei der Wahl der Leser des Fachmagazins "BoxSport" sowie einer Jury von je fünf ehemaligen Weltmeistern und Fachjournalisten gewann der Schwergewichts-Champion aus der Ukraine deutlich vor dem Finnen Robert Helenius und Vitali Klitschko.

Wladimir hatte seine drei Titel im Juli gegen den Briten David Haye erfolgreich verteidigt und sich zudem den Gürtel der WBA gesichert. Vitali hatte die Wahl im Vorjahr gewonnen.

Wegner gewinnt den Wahl zum neunten Mal in Folge

Zur "Boxerin des Jahres" wurde wie 2010 Weltmeisterin Cecilia Braekhus aus Norwegen gekürt. Bei den Amateuren setzte sich erneut der Jugend-Olympiasieger Artur Bril durch. Trainer des Jahres wurde zum neunten Mal in Folge Ulli Wegner, der knapp vor Fritz Sdunek siegte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017