Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Hochwasser: Boxgala in Weißenfels wird verlegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hochwasser: Boxgala in Weißenfels wird verlegt

06.06.2013, 15:54 Uhr | dpa

Weißenfels (dpa) - Aufgrund der Schäden in der Stadthalle Weißenfels und der angespannten Hochwasserlage in Sachsen-Anhalt wird die für 14. Juni geplante Boxgala verlegt.

Betroffen davon sind die angesetzte Titelverteidigung von WBO-Junioren-Weltmeister Dominic Bösel und die Premiere für das junge "Team Deutschland". Ein neuer Termin und eine möglicherweise neue Halle sollen in den kommenden Tagen bekanntgegeben werden. "Es ist für alle Beteiligten natürlich sehr schade und tragisch. Wie so viele in Deutschland hat auch uns nun die Hochwasserkatastrophe durch die Wasserschäden in Weißenfels getroffen", sagte Promoter Ulf Steinforth am Donnerstag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017