Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Huck bleibt nach Sieg über Afolabi Weltmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Huck bleibt nach Sieg über Afolabi Weltmeister

09.06.2013, 00:26 Uhr | dpa

Huck bleibt nach Sieg über Afolabi Weltmeister. Marco Huck (r) landet einen Treffer am Kopf vono Herausforderer Ola Afolabi.

Marco Huck (r) landet einen Treffer am Kopf vono Herausforderer Ola Afolabi. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Profiboxer Marco Huck hat seinen WM-Titel im Cruisergewicht nach Version der WBO zum elften Mal erfolgreich verteidigt.

Der 28-Jährige bezwang den Briten Ola Afolabi Samstagnacht vor 5000 Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle in zwölf Runden völlig verdient nach Punkten (117:111, 115:113, 114:114). "Ich bin heute über mich hinausgewachsen", sagte der erfolgreiche Titelverteidiger und kündigte an, 10 000 Euro für die Opfer der Hochwasserkatastrophe zu spenden.

Beide Boxer kämpften zum dritten Mal gegeneinander. Zuvor hatte Huck gegen den gebürtigen Nigerianer 2009 nach Punkten gewonnen und im Vorjahr unentschieden geboxt.

Huck wirkte von Beginn an wesentlich konzentrierter als in den Kämpfen zuvor. Der Schützling von Trainer Ulli Wegner war agiler, hatte die bessere boxerische Linie, traf häufiger und klarer. Bereits zur Hälfte der Distanz lag der Sauerland-Profi auf den Punktzetteln klar vorn. Der Herausforderer hatte nicht die Mittel, um das Blatt noch zu wenden.

Marco Huck muss seinen Titel als nächstes gegen Ex-Weltmeister Firat Arslan aus Süßen verteidigen. Der Schwabe hatte zuletzt sehr umstritten gegen gegen Huck verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017