Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Weltmeister Huck verteidigt Titel erneut gegen Arslan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltmeister Huck verteidigt Titel erneut gegen Arslan

15.07.2013, 09:57 Uhr | dpa

Weltmeister Huck verteidigt Titel erneut gegen Arslan. Marco Huck (l) wird erneut gegen Herausforderer Firat Arslan kämpfen.

Marco Huck (l) wird erneut gegen Herausforderer Firat Arslan kämpfen. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Boxweltmeister Marco Huck trifft erneut auf Firat Arslan. Die beiden Cruisergewichtler boxen am 14. September in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle gegeneinander, teilte ihre Berliner Sauerland-Promotion mit.

"Im zweiten Anlauf werde ich jetzt noch einmal alles daran setzen, mir den WM-Gürtel zu holen", sagte der bereits 42 Jahre alte ehemalige WBA-Weltmeister Arslan aus Süßen.

Huck und Arslan standen sich bereits am 3. November 2011 in Halle/Westfalen gegenüber. Der WBO-Champion aus Berlin gewann umstritten nach Punkten. Arslan ist erst seit diesem Frühjahr bei Deutschlands größter Boxpromotion unter Vertrag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal