Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Brähmer boxt noch in diesem Jahr wieder um WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Brähmer boxt noch in diesem Jahr wieder um WM

08.10.2013, 18:54 Uhr | dpa

Brähmer boxt noch in diesem Jahr wieder um WM. Jürgen Brähmer bekommt erneut die Chance, um einen WM-Gürtel zu boxen.

Jürgen Brähmer bekommt erneut die Chance, um einen WM-Gürtel zu boxen. Foto: Jens Büttner. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer bekommt wie erhofft noch in diesem Jahr erneut die Chance, um einen WM-Gürtel zu boxen. Der 35 Jahre alte Halbschwergewichtler aus Schwerin soll gegen den Amerikaner Marcus Oliveira um die WBA-WM kämpfen.

"Wir freuen uns sehr, dass Jürgen sein Comeback noch in diesem Jahr krönen und in die Fußstapfen eines Henry Maske treten kann", sagte Brähmers Promoter Kalle Sauerland "bild.de". Maske war einst ebenfalls im Halbschwergewicht Weltmeister und hielt den Titel nach Version der IBF.

Der aktuelle WBA-Weltmeister Beibut Schumenow (Kasachstan) soll von dem Verband zum Superchampion ernannt werden. Der Sieger aus dem Duell zwischen Brähmer und Oliveira würde dann 2014 gegen Schumenow in den Ring steigen. Oliveira (34) ist in 26 Profifights noch ungeschlagen.

Brähmer müsste für die WM seinen Europameistertitel niederlegen, den er am 24. August in Schwerin mit einem Punktsieg gegen den Italiener Stefano Abatangelo zum zweiten Mal verteidigt hatte. Der Schützling von Trainer Karsten Röwer hat 41 seiner 43 Profikämpfe gewonnen und war von 2009 bis 2011 bereits Weltmeister nach Version der WBO. Seit 2012 boxt der gebürtige Stralsunder für den Berliner Sauerland-Boxstall.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal