Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Sturm will mit Sieg über Barker in die Geschichtsbücher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Sturm will mit Sieg über Barker in die Geschichtsbücher

20.11.2013, 14:00 Uhr | dpa

Sturm will mit Sieg über Barker in die Geschichtsbücher. Am 7.

Am 7. Dezember kämpfen Felix Sturm (l) und Darren Barker gegeneinander. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Köln (dpa) - Zum Abschluss eines turbulenten Jahres will der ehemalige Profibox-Weltmeister Felix Sturm wieder zurück auf den Thron und einen deutschen Rekord knacken.

"Ich habe die Chance, meinen Platz in den Geschichtsbüchern zu buchen und weltweit wieder auf mich aufmerksam zu machen", sagte der Mittelgewichtler in seinem Gym in Köln. Mit einem Sieg gegen IBF-Weltmeister Darren Barker am 7. Dezember in Stuttgart wäre Felix Sturm zum vierten Mal Weltmeister. Bisher teilt sich der 34-Jährige die deutsche Bestmarke mit dem ehemaligen Champion Markus Beyer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal