Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Steuerbehörde sperrt Konten von Box-Superstar Manny Pacquaio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Manny Pacquiao empört  

Steuerbehörde sperrt Konten von Box-Superstar

26.11.2013, 15:07 Uhr | sid

Boxen: Steuerbehörde sperrt Konten von Box-Superstar Manny Pacquaio. Manny Pacquaio (Quelle: imago/ZUMA Press)

Manny Pacquaio muss vorerst ohne sein Vermögen auskommen. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Box-Superstar Manny Pacquiao hat Ärger mit den Steuerbehörden und kommt nicht mehr an sein Geld. Wie der 34-Jährige dem Fernsehsender ABS-CBN sagte, werden ihm ausstehende Steuerzahlungen in Höhe von umgerechnet rund 37 Millionen Euro aus Kampfbörsen vorgeworfen. Die philippinischen Steuerbehörden bestätigten der Nachrichtenagentur AFP, dass die Konto von Pacquiao sowie dessen Ehefrau Jinkee gesperrt wurden.

Pacquiao wies die Anschuldigungen entschieden zurück und gab sich empört: "Das ist Schikane. Ich bin kein Krimineller oder Dieb", sagte der Volksheld zwei Tage nach seinem Punktsieg gegen den Amerikaner Brandon Rios. Er habe die Steuern in den USA bezahlt, was aufgrund eines Abkommens beider Länder laut Pacquiao ausreiche.

"Wenn ich nicht die richtigen Steuern bezahlt hätte, würde ich in den USA gar nicht reisen dürfen", sagte "Pacman", der bereits in acht verschiedenen Gewichtsklassen Weltmeister war. Es soll sich um ausstehende Steuerzahlungen aus den Jahren 2008 und 2009 handeln, als Pacquiao in den USA astronomische Summen aus seinen Kämpfen eingenommen hatte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal