Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Zehn Gongschläge in Neubrandenburg zum Mandela-Gedenken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Zehn Gongschläge in Neubrandenburg zum Mandela-Gedenken

10.12.2013, 16:19 Uhr | dpa

Zehn Gongschläge in Neubrandenburg zum Mandela-Gedenken. Nelson Mandela 2004 mit Boxpromoter Don King in Johannesburg.

Nelson Mandela 2004 mit Boxpromoter Don King in Johannesburg. Mandela hat früher einmal selbst geboxt. Foto: Kim Ludbrook. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Zum Gedenken an den gestorbenen Nelson Mandela wird vor dem WM-Kampf zwischen Jürgen Brähmer und Marcus Oliveira am Samstag in Neubrandenburg zehn Mal der Box-Gong geschlagen.

Das teilte Box-Promoter Don King (82) in Berlin mit, wo die beiden WM-Kandidaten zum ersten Mal aufeinandertrafen. Die Trauerfeier für Mandela fand am 10. Dezember in Johannesburg statt.

Im Jahnsportforum stehen sich Brähmer un der US-Profi Oliveira in einem WM-Kampf um den vakanten WBA-Titel im Halbschwergewicht gegenüber.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal