Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Deutsche Amateur-Staffel wahrt Chance in der Weltserie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Deutsche Amateur-Staffel wahrt Chance in der Weltserie

16.02.2014, 13:57 Uhr | dpa

Deutsche Amateur-Staffel wahrt Chance in der Weltserie. Cheftrainer Valentin Silaghi besiegte mit seinem Team die USA klar mit 5:0.

Cheftrainer Valentin Silaghi besiegte mit seinem Team die USA klar mit 5:0. Foto: Bodo Marks. (Quelle: dpa)

Frankfurt (dpa) - Deutschlands Amateurboxer haben ihre Chance gewahrt, im dritten Anlauf zum ersten Mal das Viertelfinale der Weltserie WSB zu erreichen.

Das Team von Cheftrainer Valentin Silaghi besiegte die USA im "The Squaire" am Frankfurter Flughafen klar mit 5:0 und verdrängte die Amerikaner vom dritten Rang der Vorrundengruppe A. Tags zuvor war die andere Hälfte der deutschen Staffel in Broweri in der Ukraine angetreten und hatte in den restlichen fünf olympischen Gewichtsklassen mit 1:4 verloren.

"Wir haben das Viertelfinale nun fest im Blick und reisen mit unserer besten Mannschaft nächste Woche zum Rückkampf in die USA", sagte Ulrich Bittner, Präsident der WSB Deutschland. "Auch bei Tabellenführer Ukraine haben wir eine gute Vorstellung abgeliefert. Über zwei Wertungen habe ich mich sehr geärgert. Da wäre mehr drin gewesen."

Nach dem dritten Heimsieg in der laufenden Serie hat das deutsche Team zehn Punkte auf seinem Konto und liegt damit zwei Zähler vor den Amerikanern. Beide Teams treffen am Freitagabend (Ortszeit) in Miami im Rückkampf aufeinander. Es führt das Team der Ukraine (19) vor Italien (17). Die ersten vier Teams erreichen das Viertelfinale.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal