Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

WSB: Boxkampf Russland gegen Ukraine findet statt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

WSB: Boxkampf Russland gegen Ukraine findet statt

20.03.2014, 10:34 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Ungeachtet der Krim-Krise findet der brisante Viertelfinalkampf in der Weltliga der Amateurboxer (WSB) zwischen Russland und der Ukraine wie geplant statt. Das hat die WSB-Führung beschlossen.

Hauptprinzip der olympischen Bewegung sei, Sport und Politik zu trennen, heißt es. Beide Teams teilten diese Ansicht, informierte die WSB.

Das erste Treffen beider Staffeln soll am 30. März in Moskau stattfinden, der Rückkampf ist für den 4. April in Donezk geplant. Der Sieger der Auseinandersetzung trifft auf den Gewinner des Viertelfinals Kuba gegen USA. Die deutsche Staffel hat es mit Kasachstan zu tun.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal