Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Cotto nimmt Argentinier Martinez WM-Titel ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Cotto nimmt Argentinier Martinez WM-Titel ab

08.06.2014, 09:16 Uhr | dpa

New York (dpa) - Box-Profi Sergio Martinez hat seinen Weltmeister-Titel im Mittelgewicht nach Version des WBC verloren. Der Argentinier unterlag in New York Miguel Cotto durch technischen K.o.

Vor der zehnten Runde gab der 39-Jährige Martinez auf. Er wurde vorsichtshalber in ein Krankenhaus gebracht. Cotto ist der erste Puerto Ricaner, der in vier unterschiedlichen Gewichtsklassen einen WM-Titel gewann. "Das ist das Ergebnis meiner harten Arbeit in den vergangenen zehn, elf Wochen", meinte der 36-Jährige.

Cotto verbesserte seine Bilanz auf 39 Siege bei vier Niederlagen. 31-mal gewann er durch K.o. Für Martinez war es die dritte Niederlage seiner Profi-Karriere, insgesamt kletterte er 51-mal als Sieger aus dem Ring.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal