Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Box-Weltmeister Brook bei Überfall verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Urlaub auf Teneriffa  

Box-Weltmeister Brook bei Überfall verletzt

04.09.2014, 15:13 Uhr | t-online.de, sid

Box-Weltmeister Brook bei Überfall verletzt. Kell Brook ist seit dem 16. August 2014 IBF-Weltmeister. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Kell Brook ist seit dem 16. August 2014 IBF-Weltmeister. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Schock für Weltergewichts-Weltmeister Kell Brook: Der Engländer ist während seines Urlaubs auf Teneriffa offenbar Opfer eines Überfalls geworden. Der 28-jährige Profiboxer soll dabei mit einem Messer am Bein verletzt worden sein. Dies berichtet der britische Sender Sky Sports News HQ.

Die Verletzungen seien nicht lebensgefährlich, heißt es weiter. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt. Brook ist seit August IBF-Titelträger und weist eine makellose Kampfbilanz mit 33 Siegen (22 K.o.) in 33 Profikämpfen auf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Urkomisch 
Militärisch: Schäfer hat seine "Armee" fest im Griff

Ein sudanesischer Schäfer führt seine Herde im Stechschritt an. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal