Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Halmich wird Trainerin bei der Bundeswehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Halmich wird Trainerin bei der Bundeswehr

07.11.2014, 15:39 Uhr | dpa

Boxen: Halmich wird Trainerin bei der Bundeswehr. Regina Halmich soll die deutschen Soldaten fit bekommen.

Regina Halmich soll die deutschen Soldaten fit bekommen. Foto: Sebastian Kahnert. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die frühere Profibox-Weltmeisterin Regina Halmich wird Trimm-Trainerin bei der Bundeswehr.

"Unsere Soldatinnen und Soldaten leisten sehr viel. Ich will dazu beitragen, etwas Abwechslung in ihren Alltag zu bringen, sie fit und bei Laune zu halten", sagte die 37 Jahre alte Karlsruherin dem "Hamburger Abendblatt".

In den kommenden Monaten soll Halmich Trainingsstunden anbieten. "Dabei geht es nicht nur um Boxtraining. Ich werde Intervalltraining für Männer und Frauen anbieten, das sehr anstrengend ist", sagte sie dem Blatt.

2007 hatte Regina Halmich als Weltmeisterin mit ihrem 54. Sieg im 56. Profikampf ihre Box-Karriere beendet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal