Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Wladimir Klitschko hält sich für unschlagbar: Alter spielt keine Rolle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alter spielt keine Rolle  

Wladimir Klitschko hält sich für unschlagbar

15.04.2015, 12:24 Uhr | sid

Wladimir Klitschko hält sich für unschlagbar: Alter spielt keine Rolle. Er ist der Größte: Für Wladimir Klitschko ist ihm kein Gegner gewachsen. (Quelle: imago)

Er ist der Größte: Für Wladimir Klitschko ist ihm kein Gegner gewachsen. (Quelle: imago)

Wladimir Klitschko sieht sich auf dem Zenit seiner Karriere und hält sich derzeit für unschlagbar. "Wenn ich meine Hausaufgaben mache und verletzungsfrei bleibe, hat derzeit kein Gegner auf der Welt eine Chance gegen mich", sagte der Schwergewichts-Weltmeister der "Sport Bild". Der Dreifach-Champion verteidigt am 25. April in New York seinen Titel gegen den Amerikaner Bryant Jennings und fühlt sich in der Form seines Lebens.

"Auch ein Lucky Punch gegen mich ist nur möglich, wenn ich schlafe. Aber ich werde im Ring hellwach sein. Und offen gesagt, nutze ich bei meinen Kämpfen nur 20 bis 30 Prozent meines wirklichen Potenzials aus", erklärte der Box-Profi. An ein Karriereende verschwendet der 39 Jahre alte Klitschko keinen Gedanken. Sogar den Altersrekord von George Forman, der mit 46 noch Weltmeister war, hält er für erreichbar.

63 Siege in 66 Kämpfen

"Tony Thompson, mein ehemaliger Gegner, ist 43 Jahre alt und hat den zwölf Jahre jüngeren David Price, der als kommender Champion galt, zweimal durch K.o. geschlagen", sagte Klitschko: "Ich bin überzeugt davon, dass auch mein Bruder Witali mit 43 Jahren immer noch Weltmeister sein könnte, wenn nicht die Politik seine neue Hauptaufgabe wäre."

Der Jüngere der Klitschkos hat 63 seiner 66 Profikämpfe gewonnen und ist seit 2006 Schwergewichts-Champion. Sein Herausforderer Jennings ist in 19 Kämpfen bislang unbesiegt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017