Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather

03.05.2015, 11:30 Uhr | dpa

Boxen: Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather. Box-Promoter Bob Arum (r) sucht mit Manny Pacquiao nach dem Kampf Erklärungen für die Niederlage.

Box-Promoter Bob Arum (r) sucht mit Manny Pacquiao nach dem Kampf Erklärungen für die Niederlage. Foto: Stringer. (Quelle: dpa)

Las Vegas (dpa) - Manny Pacquiao hat den Weltmeisterschafts-Kampf im Weltergewicht gegen Floyd Mayweather nach eigener Aussage verletzt geboxt.

Der 36-Jährige von den Philippinen betonte bei der Pressekonferenz in Las Vegas, dass er sich vor einigen Wochen im Training eine Verletzung an der rechten Schulter zugezogen habe. Pacquiao war seinem amerikanischen Rivalen einstimmig nach Punkten unterlegen.

Pacquiaos Promoter Bob Arum gab an, dass seinem Schützling die Verwendung einer entzündungshemmenden Spritze vor Kampfbeginn seitens der Boxbehörde Nevadas (NSAC) untersagt worden war. Die Entscheidung habe den Ausgang des Kampfes beeinflusst, sagte Arum. Pacquiao habe den rechten Haken nicht so konstant schlagen können, da die Verletzung ihn behindert habe, ergänzte Trainer Freddie Roach.

NSAC-Präsident Francisco Aguilar sagte, dass es keinen Beweis für eine Verletzung gegeben habe. "Ich kann keine Entscheidung treffen, die darauf basiert, was die mir erzählen", so Aguilar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017