Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Wladimir Klitschko doziert an Schweizer Uni in St.Gallen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Wladimir Klitschko doziert an Schweizer Uni

05.05.2015, 14:25 Uhr | dpa

Wladimir Klitschko doziert an Schweizer Uni in St.Gallen . Wladimir Klitschko will andere bilden.

Wladimir Klitschko will andere bilden. Foto: Adam Glanzman. (Quelle: dpa)

St. Gallen (dpa) - Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko wird an der Schweizer Universität St. Gallen Führungskräfte schulen.

Gemeinsam mit der Hochschule habe der Profiboxer und promovierte Sportwissenschaftler den Studiengang "CAS Change & Innovation Management" entwickelt, berichtete das "St. Galler Tagblatt".

"Die Studierenden sollen lernen, wie sie mit den rasanten Veränderungen in der Wirtschaftswelt umgehen sollen", zitierte die Zeitung Kursleiter Thomas Kochanek. Klitschko werde an mindestens einem der Kurstage dozieren. Der Lehrgang findet im Frühjahr 2016 zum ersten Mal statt.

Im April verteidigte der 39-jährige Ukrainer seinen WM-Titel der führenden Verbände IBF, WBO, und WBA gegen Bryant Jennings (USA) erfolgreich. Klitschko ist seit elf Jahren unbesiegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017