Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Ex-Weltmeister Abraham sagt Kampf in Monaco ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Ex-Weltmeister Abraham sagt Kampf in Monaco ab

25.10.2016, 16:34 Uhr | dpa

Boxen: Ex-Weltmeister Abraham sagt Kampf in Monaco ab. Arthur Abraham (l.

Arthur Abraham (l.) hat seinen Kampf gegen Martin Murray abgesagt. Foto: Soeren Stache. (Quelle: dpa)

Monaco (dpa) - Ex-Weltmeister Arthur Abraham hat seinen Boxkampf gegen den Engländer Martin Murray wegen einer Ellenbogenverletzung abgesagt. Das gab der Sauerland-Boxstall bekannt.

Das Duell sollte am 12. November auf Einladung von Fürst Albert in Monaco stattfinden. Abraham muss wegen der Trainingsverletzung mehrere Wochen pausieren und wird in diesem Jahr nicht mehr in den Ring steigen.

Der Berliner wollte sich mit einem Sieg über Murray erneut für einen WM-Kampf empfehlen. Er hatte seinen WBO-Gürtel im Supermittelgewicht vor einem halben Jahr durch eine Niederlage gegen den Mexikaner Gilberto Ramirez verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal