Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Tyron Zeuge will gegen De Carolis Box-Weltmeister werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boxen  

Tyron Zeuge will im zweiten Anlauf Box-Weltmeister werden

02.11.2016, 16:52 Uhr | dpa

Tyron Zeuge will gegen De Carolis Box-Weltmeister werden. Tyron Zeuge (r) trifft erneut auf den Italiener Giovanni de Carolis.

Tyron Zeuge (r) trifft erneut auf den Italiener Giovanni de Carolis. Foto: Sören Stache. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der 24 Jahre alte Berliner Profiboxer Tyron Zeuge will im zweiten Anlauf Weltmeister im Supermittelgewicht werden. Der WBA-Titelträger Giovanni De Carolis stellt sich am Samstag in der MBS Arena in Potsdam erneut.

Der erste Kampf zwischen beiden endete am 16. Juli mit einem Unentschieden, womit der Italiener seinen Titel behalten durfte. "Ich habe mir im Training drei Monate den Arsch aufgerissen, ich hole den Titel", sagte Zeuge. Er will seinem Management im Endspurt der Vertragsverhandlungen mit dem TV-Partner SAT.1 gute Argumente liefern. "Tyron hat eine große Verantwortung", sagte Manager Kalle Sauerland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal