Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Köln feiert hohen Sieg im Derby

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - DEL  

Köln feiert hohen Sieg im Derby

27.11.2007, 23:09 Uhr | dpa

Jubel bei den Kölner Haien (Foto: imago)Jubel bei den Kölner Haien (Foto: imago) Die Kölner Haie haben in der Deutschen Eishockey-Liga mit einem Derby-Sieg bei den DEG Metro Stars den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz geschafft. Das Team von Trainer Doug Mason gewann das Prestige-Duell mit 5:2 (1:1, 1:1, 3:0) und verdrängte damit die Frankfurt Lions aufgrund des besseren Torverhältnisses von Rang zwei. Zugleich stoppte Köln die Erfolgsserie der DEG, die zuletzt vier Siege in Folge gefeiert hatte. Meister Adler Mannheim setzte sich gegen die Straubing Tigers mit 3:1 (1:1, 1:0, 1:0) durch und schob sich auf den fünften Platz vor. In einem weiteren Spiel behielten die Hamburg Freezers gegen die Augsburger Panthers mit 5:1 (2:1, 1:0, 2:0) klar die Oberhand.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der DEL

Derby lange Zeit ausgeglichen

Vor 11.311 Zuschauern im gut gefüllten ISS Dome in Düsseldorf gestaltete sich das rheinische Derby lange Zeit ausgeglichen. Erst im letzten Drittel stellten die Kölner mit einem schnellen Doppelschlag durch Ivan Ciernik (47.) und Philip Gogulla (48.) binnen 60 Sekunden die Weichen auf Sieg. Die DEG hatte nicht nur die Niederlage zu verkraften, sondern auch die Verletzung von Patrick Reimer. Der Nationalspieler schied nach einem Zusammenprall mit Verdacht auf Schien- und Wadenbeinbruch im zweiten Drittel vorzeitig aus.

Mannheim mit Mühe zum Sieg

Mannheim tat sich gegen die von Interimscoach Jürgen Rumrich betreuten Tigers äußerst schwer, konnte aber dennoch am Ende den sechsten Heimsieg in Folge bejubeln. Für den Meister trafen Michael Hackert (8.), Francois Methot (31.) und Jason Jaspers (47.). Auf Seiten der Gäste war Eric Chouinard in der 17. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erfolgreich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal