Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Hecht schießt Sabres zum Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - NHL  

Hecht schießt Sabres zum Sieg

22.12.2007, 11:54 Uhr | dpa, sid

Jochen Hecht (Foto: imago)Jochen Hecht (Foto: imago) Dank des Siegtreffers von Jochen Hecht haben die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL ihren fünften Sieg in Folge gefeiert. Die Sabres kamen durch das zwölfte Saisontor des Mannheimers zu einem 3:2-Heimerfolg über die Philadelphia Flyers. Damit stellten die Gastgeber ihre bisher längste Siegesserie in dieser Saison ein. "Wir wollten unbedingt ein gutes Spiel machen. Wir haben nun einen guten Lauf und ein Mittel gefunden, auch einmal mehrere Spiele in Serie zu gewinnen", sagte Hecht.

NHL Fünf Pleiten für deutsche Kufencracks
NHL Rekordsperre nach vorsätzlichem Foulspiel
NHL Hecht mit Sabres erfolgreich

Jetzt auf einem Playoff-Platz

Hecht sorgte 2:51 Minuten vor Schluss mit einem abgefälschten Rückhandschuss für die Entscheidung gegen die Flyers, bei denen in Stürmer Daniel Brière und Torhüter Martin Biron zwei ehemalige Sabres-Profis im Team stehen. Buffalo verbesserte sich durch den zwölften Sieg aus den vergangenen 16 Spielen auf einen Playoff-Platz in der Eastern Conference.

NHL aktuell Ergebnisse und Tabellen
DEL aktuell Ergebnisse und Tabellen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017