Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey - DEL: Füchse Duisburg wollen erstklassig bleiben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - DEL  

Füchse wollen der DEL erhalten bleiben

27.12.2007, 22:42 Uhr | dpa

Krefelds Patrick Hager (Foto: imago)Krefelds Patrick Hager (Foto: imago) Die Füchse Duisburg bleiben abgeschlagener Tabellenletzter in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Gegen die Krefeld Pinguine unterlag das Team von Trainer Peter Draisaitl mit 4:5 (1:3, 2:2, 1:0). Für die Gastgeber trafen Artjom Kostyrew in der 3. Minute, Igor Alexandrow (21.), Adam Courchaine (26.) und Raymond DiLauro (51.). Die Krefelder Treffer erzielten Lynn Loyns (4.), Ryan Ramsay (8./17.), Roland Verwey (32.) und Daryl Andrews (33.).

Eisbären Berlin Über Silvester an der Spitze

DEL aktuell Ergebnisse und Tabellen
NHL aktuell Ergebnisse und Tabellen

Krefeld klettert drei Plätze

Mit dem zweiten Sieg innerhalb von 25 Stunden haben die Krefelder einen großen Schritt aus der Krise getan. Nach dem befreienden 5:4 gegen die Kölner Haie am 2. Weihnachtstag rückte der Meister von 2003 durch den Auswärtserfolg vor 2896 Zuschauern in Duisburg von Rang elf auf Rang acht vor.

Duisburg gibt Bekenntnis zur DEL ab

Am Rande des Spiels gab Duisburgs Marketing-Leiter Bülent Aksen den Verbleib der Füchse in der höchsten deutschen Spielklasse bekannt. "Es wird definitiv in der nächsten Saison hier DEL-Eishockey geben", sagte er. Angesichts der andauernden wirtschaftlichen Schwierigkeiten war immer wieder von einem Verkauf der DEL-Lizenz die Rede gewesen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal