Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Hechts Sabres fegen die Thrashers vom Eis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - NHL  

Hechts Sabres fegen die Thrashers vom Eis

19.01.2008, 12:13 Uhr | dpa

Buffalos Jaroslav Spacek zieht ab (Foto: imago)Buffalos Jaroslav Spacek zieht ab (Foto: imago) Die Buffalo Sabres mit Nationalstürmer Jochen Hecht haben mit einem 10:1-Kantersieg über die Atlanta Thrashers die Talfahrt in der nordamerikanischen Profi-Eishockeyliga NHL beendet und erstmals nach zehn Niederlagen in Serie wieder gewonnen. Ohne den am Knöchel verletzten deutschen Verteidiger Dennis Seidenberg gewannen die Carolina Hurricanes 7:2 gegen die Edmonton Oilers.

NHL aktuell Ergebnisse und Tabellen
DEL aktuell Ergebnisse und Tabellen

Hecht mit einem Tor und zwei Vorlagen

Vor 18.690 Zuschauern in der heimischen HSBC Arena zeigten sich die Sabres von der zweitlängsten Niederlagenserie schon mit vier Toren im ersten Drittel gut erholt. Den Torreigen setzte Hecht zum Auftakt des zweiten Durchgangs mit seinem 15. Saisontreffer fort, zudem gab der Ex-Mannheimer noch Vorlagen zum 7:1 und 10:1.

Stafford und Roy erzielen Hattricks

Über Hattricks freuen konnten sich bei Buffalos höchstem NHL-Sieg seit dem 10:1 im Januar 2006 gegen die Los Angeles Kings Drew Stafford und Derek Roy. Vor dem Befreiungsschlag gegen die Trashers waren die Sabres seit dem 22. Dezember 2007 sieglos. Längere Talfahrten mit jeweils 12 Niederlagen hintereinander gab es für Buffalo nur 1991 und 2002.

71 Starfminuten gegen die Thrashers

Für die Gäste aus Atlanta war es die höchste Niederlage der Vereinsgeschichte. Der Referee verhängte 71 Strafminuten gegen die Thrashers plus eine Matchstrafe gegen Stürmer Eric Boulder nach einer Attacke gegen Hecht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal