Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Boston Bruins siegen bei den New York Rangers - NHL

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - NHL  

Gegen Boston ist für die Rangers nichts zu holen

21.01.2008, 11:30 Uhr | dpa

Marco Sturm (li.) und Marc Savard von den Boston Bruins (Foto: imago)Marco Sturm (li.) und Marc Savard von den Boston Bruins (Foto: imago) Sieg und Niederlage gab es für die deutschen Spieler in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL. Marco Sturm blieb mit seinen Boston Bruins durch einen 3:1-Sieg bei den New York Rangers in der Erfolgsspur, während Verteidiger Christoph Schubert mit den Ottawa Senators eine 1:6-Pleite bei den Philadelphia Flyers kassierte. Beide Teams aus der Northeast Division bleiben aber auf Playoff-Kurs: Ottawa ist mit 64 Zählern Spitzenreiter der Gruppe und führt die Eastern Conference an, Boston nimmt mit 53 Punkten Rang drei ein und ist das sechstbeste Team.

NHL aktuell Ergebnisse und Tabellen
DEL aktuell Ergebnisse und Tabellen

Rangers bleiben Bostons Lieblingsgegner

Für Boston war es der 24. Sieg. Bereits am Vortag hatten die Bruins gegen die Rangers das Heimspiel mit 4:3 nach Penaltyschießen gewonnen, und Sturm sich als Torschütze ausgezeichnet. Beim nunmehr dritten Saisonsieg über die Rangers im dritten Spiel hatte der Deutsche 21 Minuten Einsatzzeit, konnte sich aber diesmal nicht so auszeichnen wie Chuck Kobasew, der das 1:0 in Unterzahl erzielte und eine Vorlage gab. Die Gastgeber kamen erst 44 Sekunden vor Schluss zu ihrem Treffer.

Flyers triumphieren im Topspiel

Ottawa war im Spitzenduell bei den Philadelphia Flyers, Spitzenreiter der Atlantic Division, chancenlos und kam erst beim 0:4 zum Ehrentreffer. Die Detroit Red Wings aus der Central Division sind mit 74 Punkten das erfolgreichste NHL-Team vor Ottawa.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal