Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Lions schaffen noch die Wende

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - DEL  

Lions schaffen noch die Wende

30.03.2008, 18:20 Uhr | dpa

Frankfurts Layne Ulmer jubelt. (Foto: dpa)Frankfurts Layne Ulmer jubelt. (Foto: dpa) Der ehemalige deutsche Eishockey-Meister Frankfurt Lions hat das scheinbar verlorene Playoff-Viertelfinale gegen die Iserlohn Roosters noch gedreht und steht als letztes Team im Halbfinale. Der Titelträger von 2004 gewann die entscheidende siebte Partie daheim mit 4:3 (1:1, 2:0, 1:2) und trifft nach dem dritten Sieg in Folge ab Dienstag auf die Kölner Haie. In der anderen Semifinal-Serie erwartet Pokalsieger Eisbären Berlin die DEG Metro Stars. Zum Einzug in das Playoff-Finale sind nur noch drei Erfolge notwendig.

DEL aktuell Ergebnisse und Tabellen
NHL aktuell Ergebnisse und Tabellen

Iserlohn geht früh in Führung

Frankfurt schaffte es erst als zweite Mannschaft in der deutschen Playoff-Historie, noch einen 1:3-Rückstand umzudrehen. Bisher war das nur Köln 1994 im Viertelfinale gegen Landshut gelungen. In Führung gingen zwar die Iserlohner durch einen Überzahltreffer von Brad Tapper (7.). Die Lions, die zwei Tage zuvor mit einem souveränen 4:0 im Sauerland die entscheidende Partie erzwungen hatten, glichen durch Jason Marshall (13.) schnell aus.

Aufholjagd wird nicht belohnt

Ein Iserlohner Abwehrfehler ermöglichte den Gastgebern die 2:1-Führung durch Layne Ulmer (31.). Chris Taylor erhöhte acht Sekunden vor Ende des zweiten Drittels noch, Simon Danner sorgte sogar für das 4:1 (51.) und ließ die lange Zeit defensivstarken Frankfurter schon wie der sichere Sieger aussehen. Die nicht aufsteckenden Gäste kamen durch Chris Schmidt (52.) und Jimmy Roy (55.) aber wieder heran und ließen die Lions noch um den Erfolg und das Weiterkommen zittern.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal