Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Proteste gegen Reindl - Krupp kritisiert Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Proteste gegen Reindl - Krupp kritisiert Fans

09.05.2008, 13:20 Uhr | t-online.de, dpa

Bundestrainer Uwe Krupp ist mächtig sauer (Foto: imago)Bundestrainer Uwe Krupp ist mächtig sauer (Foto: imago) Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp platzte der Kragen: Nach seiner massiven Fan-Schelte droht die weitgehend verkorkste WM in Kanada nun auch noch im Streit mit den mitgereisten Anhängern zu enden. "Wenn uns die Fans nicht unterstützen wollen, sollen sie das nächste Flugzeug nach Hause nehmen. Es gehen jeden Tag drei, vier Flüge", schimpfte Krupp wegen der Rücktrittsforderungen an DEB-Sportdirektor Franz Reindl. Seine Mannschaft wird nach dem 4:6 (2:3, 1:1, 1:2) gegen die USA wohl noch vor dem Viertelfinale die Heimreise antreten müssen.

DEB-Team Gegen USA alles riskiert und nichts gewonnen
Kanada Titelverteidiger zieht glücklich ins Viertelfinale ein

Fan-Protest gegen Reindl

Die mindestens 300 nach Halifax gekommenen Fans hielten im deutschen Block schwarze, rote und gelbe Schilder hoch. Auf eine Seite hatten sie Parolen geklebt. Der Tenor: Profis auf dem Eis und Amateure in der Verbandsführung. Am deutlichsten zu sehen waren vor dem ersten und dem letzten Drittel aber die "Reindl raus"-Aufschriften. Krupp nahm dies irritiert zur Kenntnis, als er vor Spielbeginn seinen Stehplatz hinter der Bank einnahm.

Im Überblick Die deutschen Vorrunden-Gegner
Aktuell Ergebnisse und Tabellen von der Eishockey-WM

Bundestrainer verteidigt Reindl

Als "Unverschämtheit" bezeichnete er die Aktion gegen Reindl, der die Verantwortung für den unberechtigten Einsatz des inzwischen zurückgekehrten Ingolstädters Jason Holland übernommen hatte. Der gebürtige Kanadier war noch nicht spielberechtigt. Reindl hatte überlegt, nach dem "unverzeihlichen Fehler" seinen Posten beim Deutschen Eishockey-Bund (DEB) aufzugeben. Der Ex-Nationalspieler, der seit Wochen auch durch die verweigerte Dopingprobe von Florian Busch im Dauerstress ist, entschied sich wegen des großen internen Rückhalts aber zum Weitermachen und gab dies einige Stunden vor der Partie bekannt.

Patzer Niederlage gegen Norwegen

Sportdirektor Reindl will im Amt bleiben (Foto: imago)Sportdirektor Reindl will im Amt bleiben (Foto: imago)

Krupp findet deutliche Worte

Dennoch stellte sich Ex-Verteidiger Krupp erneut vor Reindl. Die Mannschaft in Kanada wisse, wer hart für sie arbeite. "Wer politische Statements machen will, soll zu den Politikern gehen. Wir haben zwei Jahre fast vor leeren Hallen gespielt", sagte Krupp und fauchte wegen der Plakate: "Dann ist es besser, wenn niemand kommt." Spätestens beim zweiten Zwischenrundenspiel gegen Kanada wird sich zeigen, wie die bestens informierten Fans auf den Wutausbruch des bisher populären Hoffnungsträgers reagieren. Nur Siege gegen den gastgebenden Titelverteidiger und zum Zwischenrunden-Abschluss gegen Lettland könnten die DEB-Mannschaft noch ins Viertelfinale hieven.

Kritik aus der DEL

Derweil regt sich aber auch in der Heimat Unmut über die Außendarstellung des DEB im Rahmen der WM. Die DEL-Klubs fürchten um einen Imageschaden.
"Lächerlich. Amateurhaft“, schimpft Haie-Boss Thomas Eichin in der "Bild"-Zeitung. "Ich bekomme aufgeregte Emails von meinen Dauerkartenkunden und die Herren sitzen entspannt in Halifax. Der DEB gibt ein desaströses Bild ab.“

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal