Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Nürnberg Ice Tigers verpassen Champions League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey - Champions League  

Nürnberg Ice Tigers verpassen Champions League

13.09.2008, 00:03 Uhr | sid, dpa

Björn Barta von den Nürnberg Ice Tigers (Foto: imago)Björn Barta von den Nürnberg Ice Tigers (Foto: imago)Die Nürnberg Ice Tigers haben den Sprung in die lukrative Hauptrunde der Eishockey-Champions-League verpasst. Nach der Auftaktniederlage der Franken gegen den SC Bern machten die Schweizer beim 5:4 (2:0, 2:3, 1:1) gegen den slowakischen Vertreter HC Kosice alles klar und qualifizierten sich mit ihrem zweiten Sieg als letztes Team für die europäische Königsklasse.

Die Abschluss-Partie am Sonntag zwischen Gastgeber Nürnberg und Kosice kann daran nichts mehr ändern. In der Hauptrunde der Champions League ist somit aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) nur Meister Eisbären Berlin mit dabei.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der DEL

Pokal Bundesliga-Trio blamiert sich
Nationalmannschaft Ustorf tritt zurück

Champions League sehr lukrativ

Neben den Eisbären Berlin waren je zwei Teams aus Russland, Schweden, Finnland und Tschechien sowie je einer Mannschaft aus der Slowakei und der Schweiz schon qualifiziert. Die insgesamt mit zehn Millionen Euro dotierte Champions League ist für die finanziell äußerst lukrativ. Knapp zwei Millionen Euro kann allein der Sieger kassieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal